Thread über die JVL

Hier gehts direkt zu twitter: https://twitter.com/XtraKramer/status/943550801301123074

Und hier als Text mit Grafik:

Auch wieder so ein Verein, der als „gemeinnützig“ anerkannt ist. Merke: Abtreibungsgegner*innenschaft ist steuerlich absetzbar, während ATTAC zum Beispiel…. ⬇️ #prochoice #nofundis Aber ich komme vom Thema ab.

Diese „gemeinnützige“ JVL, um dies es hier geht, wurde u.a. von Willi Geieger mitgegründet, einem ehemaligen NS-Staatsanwalt, der am Sondergericht Bamberg für mehrere Todesurteile verantwortlich war. #nonazis

„Zuvor hatte er 1941 in seiner Promotionsschrift „Rechtstellung des Schriftleiters“ die Möglichkeit gelobt, sich jüdischer Journalisten mittels eines Berufsverbots zu entledigen. …

Beides war kein Hindernis für seine Beförderung ins Justizministerium und 1951 seine Berufung ans Bundesverfassungsgericht, wo er 26 Jahre blieb.“ Mittlerweile sind die meisten Gründungsmitglieder verstorben, aber die nachfolgende Generation ist auch nicht viel besser.

 

 

Kommentare sind geschlossen.