Thread über Michael Raggs Einladung

Der Link: https://twitter.com/XtraKramer/status/966335126643802118

Datum: 21.02.2018

Als Textversion mit Grafik:
Der Beauftragte der Katholischen Erwachsenenbildung lädt Michael Ragg zu einem Vortrag nach Unterhaching ein berichtete gestern die Süddeutsche Zeitung. #nofundis #nonazis

Zur Person von Michael Ragg.

Michael Ragg ist der Leiter einer Agentur für christliche Kultur. Diese heisst Ragg’s Domspatz.

Im Beirat dieser „Agentur“ Ragg’s Domspatz ist das Urgestein Christa Meves von Zukunft Europa e.V., Autorin vieler Bücher. Eines davon aus dem Christiana-Verlag wird im Verlag Antaios vertrieben. Das sagt sehr viel über die Ideologie der Autorin aus.

In den 70er Jahren hat jene „ehrenwerte Dame“ für die „Gesellschaft für biologische Anthropologie, Eugenik und Verhaltensforschung“ referiert.

Hier mal ein Zitat von ihr: „Die Frau hat von ihrer biologischen Aufgabe her ein natürliches Bedürfnis nach Unterwerfung, der Mann nach Eroberung und Beherrschung.“

Über die rechte fundamentalistische Abtreibungsgegnerin Meves gäbe es viel zu schreiben. Doch mir reicht es mit ihr.

Ich komme zurück zu Ragg’s Domspatz. Zu den Referent*innen und Gästen jener „Agentur“ zählen z.B. Hedwig von Beverfoerde, Mathias Matussek, Arnul Baring, Alexander Kissler, Birgit Kelle … . Allesamt aus dem rechten, christlich-fundamentalistisch, antifeministischen Spektrum.

#fcknzs #prochoice #nofundis #brauneStrukturen

 

Kommentare sind geschlossen.