Hedwig von Beverfoerde

Hedwig von Beverfoerde, die Leihmutterschaft als moderne Sklaverei bezeichnet, ist als Koordinatorin von Demo für Alle (DfA), einem Sammelbecken von Rechten, Rechtsextremen und sonstigen gruppenbezogenen Menschenfeind*innen, bekannt. Bis Dezember 2016 war sie Mitglied der CDU.

Ihren rassistisch motivierten Austritt aus der CDU erklärte sie 2016 so:

(1)

Von Beverfoerde, die 2017 in den sozialen Medien Intersexualität als eine biologische Anomalie bezeichnete (2), wurde 2013 vom Informationsdienst der evangelischen Allianz (idea) als politische Christin des Jahres für ihren Einsatz für die Initiative „Einer von Uns“ gewürdigt, (3) deren Sprecherin sie seit 2013 ist.

(2)

(3)

Anmerkung: Die Initiative „Einer von Uns“ gehört zur Zivile(n) Koalition e.V. mit den Vorstandsmitgliedern Sven und Beatrix von Storch (MdB der rechtsextremen Alternative für Deutschland (AfD)).

(4)

Die bekennende Abtreibungsgegnerin Hedwig von Beverfoerde, ebenfalls bekannt wegen ihrer Ablehnung der Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partner*innen (auch bezeichnet als Ehe für Alle), wurde von „Enough is Enough“ 2015 und 2016 zur „Miss Homophobia“ gekührt.

Die Stellungnahme von „Enough is Enough“:

(5)

Hedwig von Beverfoerde hat keine Berührungsängste im Umgang mit Neuen Rechten, islam- und homosexuellenfeindlichen, antifeministischen Personen und/oder Gruppierungen. Das beweisen ihre Veröffentlichungen, darunter z.B. in der Wochenzeitung Junge Freiheit (JF), für die sie schon 2002 Texte verfasste. Zu dieser Zeit wurde die JF noch vom Verfassungsschutz beobachtet und im Verfassungsschutzbericht als rechtsextrem bezeichnet.

(6)

Von Beverfoerde ist nicht nur Autorin/Bloggerin für die AfD-nahe Freie Welt des Sven von Storch (zuletzt 2014), sondern gehört laut FAZ auch zum Redaktionsbeirat des Blogs. (7)

Anmerkung: Die Freie Welt gehört zur Zivile(n) Koalition e.V.. Herausgeber oder Betreiber des Blogs ist Sven von Storch.

(8)

Von Beverfoerde als Autorin für den islamfeindlichen Blog Conservo, der von den Deutschen Konservativen e.V. betrieben wird.

(9)

Anmerkungen: Vorsitzender der Deutschen Konservativen e.V. ist der wegen Volksverhetzung vorbestrafte Joachim Siegerist.

Ergänzende Informationen zur Person von Siegerist und den Deutschen Konservativen e.V. von Wikipedia:

(10)

Die Freifrau Hedwig von Beverfoerde ist Erstunterzeichnerin der homosexuellenfeindlichen Marburger Erklärung (2009), Unterzeichnerin des Manifests gegen den Linkstrend in der CDU (2010) sowie Unterstützerin der antifeministischen Frankfurter Erklärung (2013).

Als Referentin fungierte von Beverfoerde 2010 als Referentin für das Bildungszentrum Wilmershain (Opus Dei).

(11)

Anmerkung: Aussteiger aus Opus Dei bezeichnen die regelmäßig stattfindende „Gewissenserforschung“ als „Gehirnwäsche“.

(12)

Zur Ergänzung ein Text über die Gefährlichkeit von Opus Dei mit dem Titel: „Scientology und Opus Dei: ein Vergleich“ (http://www.schmidt-salomon.de/scientopus.htm). (Anmerkung: Im Vergleich wird Opus Dei als gefährlicher erachtet.)

Zurück zu Hedwig von Beverfoerde.

2016 als Referentin im Rahmen einer Veranstaltung der Bibliothek des Konservatismus, einem Zentrum Neuer Rechter.

(13)

Und auch hier tauchte von Beverfoerde schon auf. Bei der 30.Domspatz-Soirée von Ragg’s Domspatz, einer Agentur für christliche Kultur.

(14)

Anmerkung: Zum wissenschaftlichen Beirat dieser „Agentur“ gehört auch Christa Meves. Altersbedingt das Urgestein oder anders formuliert die ‘Grande Dame‘ aus den Reihen rechter christlich-fundamentalistischer Abtreibungsgegner*innen.

In den 70er Jahren war Meves u.a. Referentin für den rechtsextremen Verein „Gesellschaft für biologische Anthropologie, Eugenik und Verhaltensforschung“ (GfbAEV – weiterführende Informationen hier)

Wer Hedwig von Beverfoerdes Ansichten genauer kennenlernen möchte, kann sich via YouTube 31 Minuten gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit anschauen bzw. anhören. In diesem Fall gemeinsam mit der Antifeministin Birgit Kelle.

(15)

Es geht aber auch deutlich kürzer nämlich hier http://youtu.be/Qd9oTxQiC0Y aus dem Jahr 2014

Von Beverfoerde im Interview mit „Z für Zukunft“, einem Magazin von Zukunft Europa.

(16)

Anmerkung: Zukunft Europa e.V. bezeichnet sich selbst als ein „Verein, der sich für die zukunftstragenden Werte der Gesellschaft einsetzt und auf wertezerstörende Trends hinweist.“ Christa Meves, über die bereits berichtet wurde, gehört zu den Vorstandsmitgliedern. Zu den Autor*innen des Magazins gehören z.B. Matthias von Gersdorff (Junge-Freiheit Autor, Deutsche Vereinigung für eine christliche Kultur e.V.), der österreichische Antifeminist Thomas Kubelik, die Antifeministin Birgit Kelle oder die Abtreibungsgegnerin Gabriele Kuby.

(17)

Hedwig von Beverfoerde auf einer Tagung der Christdemokraten für das Leben (CDL) im Dezember 2013.

(18)

Und wem das alles noch nicht reicht, hier das Original ihrer Rede anlässlich einer Demonstration von Demo für Alle in Stuttgart 2016 als pdf: https://demofueralle.files.wordpress.com/2016/02/hedwig-beverfoerde.pdf

Für Ergänzungen vorgesehen …..

Aufgeführt bei der Europäischen Bürgerinitiative zum Schutz von Ehe und FamilieVater, Mutter, Kind

(19)

Für Ergänzungen vorgesehen ….

 

Quellen:

(1) Screenshot vom 03.03.2018; Quelle: https://the-germanz.de/exklusiv-alea-iacta-est-hedwig-von-beverfoerde-tritt-aus-der-cdu-aus/, vom 07.12.2016, verfasst von Hedwig von Beverfoerde veröffentlicht in the GermanZ

(2) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://demofueralle.wordpress.com/page/2/

(3) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: http://www.1-von-uns.de/

(4) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: http://www.1-von-uns.de/

(5) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://www.enough-is-enough.eu/miss-homophobia-2016

(6) Screenshots vom 13.03.2018; Quelle: https://jungefreiheit.de/service/archiv/; Suchbegriff: von Beverfoerde

(7) http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/putin-orban-und-afd-rechte-christen-finden-politische-heimat-14043650-p5.html?printPagedArticle=true#pageIndex_4

(8) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: http://www.freiewelt.net/blog/kampf-gegen-das-betreuungsgeld-kuenstlich-wiederbelebt-10037930/

(9) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://conservo.wordpress.com/2016/02/29/stuttgart-grossartiger-erfolg-der-elternrechts-kundgebung-demo-fuer-alle-trotz-massiver-linksextremer-stoerungen/

(10) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Siegerist

(11) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://www.wilmershain.de/kultur-gesellschaft/

(12) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: http://www.zeit.de/2016/29/opus-dei-glaube-katholische-kirche-zoelibat-kinder

(13) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://www.bdk-berlin.org/veranstaltungsberichte/demonstrieren-schreiben-und-beten-fuer-ehe-familie-und-leben/

(14) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: http://www.raggs-domspatz.de/soireen.44/

(15) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=IlxgThrXx5Y

(16) Screenshot vom 12.03.2018; Interview mit Hedwig v. Beverfoerde mit dem Magazin „Z für Zukunft“ von Zukunft Europa e.V.. Heft Z15/16 „Gender Ideologe – Lass Dich nicht zur Äffin machen“; Quelle: https://www.yumpu.com/de/embed/view/HawtAYxVyoImuqsr

(17) Screenshot vom 12.03.2018; Quelle: http://www.zwiezukunft.de/impressum.htm

(18) Screenshot vom 12.03.2018; Quelle: http://www.cdl-online.de/uploads/pdf/cdl-aktuell-2013-03-dez.pdf

(19) Screenshot vom 11.03.2018; Quelle: https://mumdadandkids.wordpress.com/die-initiative/ueber-uns/

 

 

Kommentare sind geschlossen.